WhatsApp alquiler barco
Suche
Abfahrtsort
Typ
Termine
Personen
Suche

Miete Boote in Mallorca

509 Boote zur Miete

Wir haben eine große Anzahl von Booten, aus denen Sie dasjenige auswählen können, das Ihre Aufmerksamkeit am meisten erregt. Die Online-Reservierung ist einfach und sicher. Es ist Zeit, Mallorca mit totaler Freiheit zu genießen. Mieten Sie ein Boot in Mallorca und erkunden Sie jede der Buchten und Strände dieser spektakulären Insel, einen unvergesslichen Urlaub, den Sie zusammen mit Ihren Liebsten erleben müssen. Eine andere und unvergessliche Möglichkeit, eine Reise auf dem Meer zu genießen, sich in die Insel zu verlieben, während Sie ihre Winkel und Ecken sowie ihre verlorensten und einzigartigsten Orte erkunden. Mieten Sie ein Boot in Mallorca für einen unvergesslichen Urlaub.


Segeln mit Navega en Barco (NEB) im Mittelmeer

Wenn Sie keinen Bootsführerschein haben oder keine Kenntnisse über das Meer haben, bieten wir Ihnen bei Navega en Barco die Möglichkeit, ein Boot mit oder ohne Skipper für 1 Tag, 1 Woche oder bis zu 30 Tagen zu mieten. In einer Bootvermietung für eine Woche mit Kapitän wird er Ihnen gut dienen. als lokaler Führer, um alle Geheimnisse im Mittelmeer der Balearischen Inseln zu entdecken. Sie können Ihren Bootsurlaub sicherer mit einem erfahrenen Kapitän im Bootscharter verbringen.

Bootsvermietung auf den Balearischen Inseln


Eine Bootsvermietung auf den Balearischen Inseln, indem Sie ein Boot in Menorca oder Mallorca oder Ibiza oder Formentera mieten, um die Balearischen Inseln zu entdecken, ist eine ideale Bootsvermietung, um einen Traumurlaub an Bord eines Mietboots zu verbringen.

Die Balearischen Inseln sind ein Ziel, um einen Urlaub mit dem Boot zu verbringen. Sie können zwischen dem Mieten eines Bootes, dem Mieten eines Bootes, dem Mieten eines Segelbootes oder dem Mieten eines Katamarans wählen. Navega en Barco hat mehr als 1.000 professionelle Boote auf den Balearischen Inseln zu den besten Preisen. Mieten Sie ein Boot mit Skipper oder ohne Skipper und entdecken SieMenorca mit dem Boot oder Mallorca auf einem Segelboot oder Ibiza und Formentera mit dem Katamaran.


Das Mieten eines Bootes auf den Balearischen Inseln ist eine Reise durch das Mittelmeer. Inseln, die Sie verzaubern werden, und mit ihrem klaren und sauberen Wasser, in dem Sie viele Aktivitäten während Ihrer Bootsvermietung im Urlaub praktizieren können.

Genießen Sie das Boot, indem Sie um die Inseln Menorca, Mallorca, Ibiza und Formentera segeln, mit ihren Küsten und Buchten. Die Balearischen Inseln sind ein ideales Ziel für Ihren Urlaub.

Die beste Jahreszeit zum Segeln ist von Mai bis Oktober, obwohl auf den Balearischen Inseln Sie zu jeder Jahreszeit mieten können und von niedrigeren Preisen in der Bootsvermietung in der Nebensaison profitieren können.


Die Balearischen Inseln sind im Mittelmeer sehr beliebt, besonders in den Monaten Mai bis September, wenn die Inseln herrliche Temperaturen und Sonne genießen, um die wildesten Buchten und Strände der Balearischen Inseln zu genießen. Wenn Sie ein Boot mieten, können Sie die unzugänglichsten und geschütztesten Ecken der Touristen erreichen.

Mallorca: Die 10 Buchten, die Sie verführen werden...besuchen Sie sie unbedingt auf Ihrem Mietboot in Mallorca


Warum in die Karibik reisen, wenn Sie die Buchten von Mallorca entdecken können! Dort erwartet Sie der feinste weiße Sand, wo das Blau des Wassers traumhafte Töne hat, mit einer wunderschönen natürlichen Umgebung, die eine Insel charakterisiert, deren Tradition und Kultur zusammen mit ihrer Gastronomie das Mittelmeer authentifizieren.

Die Auswahl der 10 besten Buchten in Mallorca ist keine leichte Aufgabe, aber wir haben die erfahrensten Bootseigner in Mallorca, die ein Leben lang gesegelt und auf dieser Baleareninsel gelebt haben. Hier sind die begehrtesten Buchten in Mallorca, die Sie auf einem Boot besuchen können.

1.- Cala s'Almunia befindet sich in der Stadt Santanyí; und ist ein Nachbar der vorherigen, aber viel ruhiger: Wie kann man es nicht in diese Liste der besten Buchten in Mallorca aufnehmen? Einer der beliebtesten Orte auf der Insel wegen seiner liebenswerten Schönheit und der relativen Ruhe, die von ihm ausgeht. Um ins Wasser zu gelangen, können Sie dies nur vom Eingang der kleinen Fischerhäuser aus tun, die sich dort befinden. oder vom Springen von einem Felsen. Wenn Sie gerne in die Leere springen, können Sie nicht aufhören, es von seinem natürlichen Bogen zu tun. Ideal zum Schnorcheln, seine türkisfarbenen und völlig klaren Wasser werden Sie nicht gleichgültig lassen.

2.-Caló; des Moro sieht gut aus wie ein Pool, der zwischen zwei großen Felsen eingebettet ist. Perfekt im Juni und September, obwohl es im Sommer überfüllt ist, passt sein 30 Meter breiter Platz im Juli und August keinen Stift. Diese wunderschöne Ecke mit weißem Sand und transparentem Wasser ist eine einzigartige Landschaft, die Sie auf Ihrem Besuch auf der Insel nicht verpassen sollten. Der Grund? Es ist eine der schönsten Buchten in Mallorca

3.- Cala Mondragó; Sowohl die Bucht von Mondragó; wie seine Nachbarn Sa Amador und Es Borguit liegen inmitten eines Naturreservats. Umgeben von Felsen und Kiefern, ist diese Bucht eine der beliebtesten bei Touristen und Einheimischen, auch wegen ihres einfachen Zugangs. Trotzdem können Sie es genießen, ohne das Gefühl zu haben, dass es überfüllt ist.

4.- Playa d'es Trenc Liegt in der Gemeinde Campos und ist neben der Tatsache, dass sie zu den 10 besten Stränden Spaniens erklärt wurde, hat Playa d'es Trenc das Privileg, der letzte Sandbank von großer Größe auf der Insel zu sein, die noch nicht urbanisiert wurde. Sie werden es genießen, entlang ihrer 3 Kilometer langen weißen Sandstrände zu spazieren, was sie zu einer der schönsten Buchten in Mallorca macht.

5.- Cala es Caragol eine der besten Strände von Mallorca. Pflanzen Sie Ihr Handtuch auf seinen feinen weißen Sand und genießen Sie diesen Jungfrauenstrand, der 500 Meter lang und kaum 60 Meter breit ist. Sie werden sich unsterblich in diese einsame Enklave verlieben und sofort verstehen, warum. Es ist unter den 10 schönsten Buchten in Mallorca.

6.- Playa de Formentor erstreckt sich über eineinhalb Kilometer feinen weißen Sandes. Das Meer ist selbst einen halben Kilometer vom Ufer entfernt sehr flach und eignet sich daher ideal für Anfängerschwimmer. Sein ruhiges Wasser ist so transparent, dass Sie es wie ein Kind beim Schnorcheln genießen werden.

7.- Sa Calobra Inmitten der Sierra de la Tramontana gelegen, ist Sa Calobra eine der magischsten Buchten in Mallorca, da sie zwischen zwei 200 Meter hohen Klippen eingebettet ist, was sie zu einem einzigartigen Ort macht. Ich empfehle Ihnen, gute Schuhe zu tragen, da dieser Strand nicht sandig ist, sondern aus kleinen Steinen besteht, die Ihren Füßen wehtun werden, wenn Sie barfuß ans Ufer gehen. Sobald Sie dort ankommen, werden Sie all die Gründe entdecken, warum es ohne Zweifel einer der gefragtesten Strände in Mallorca ist.

8.- Cala Mitjana mit weißem Sand und klarem türkisfarbenem Wasser. Den Besuch dieses kleinen Strandes in der Provinz Felanitx zu machen, ist ein wahrer Luxus. Er ist von Felsen und Vegetation auf der einen Seite und einem wunderschönen Garten mit perfekt geschnittenem Gras auf der anderen Seite umgeben. Aufgrund des schwierigen Zugangs und des Mangels an Beschilderung haben Sie das Privileg, diesen kleinen Ort mit wenigen Besuchern und der gelegentlichen Yacht zu teilen.

9.- Calas Varques Seit Jahren kommen 'Hippies' aus der ganzen Welt, um den Sommer an diesem versteckten Strand ohne leichten Zugang zu verbringen. Cala Varques kann sich rühmen, das größte Höhlennetzwerk Europas zu haben. Seine hundert Meter feinen weißen Sandes werden jeden begeistern, der bereit ist, ihn zu entdecken, und sie werden sehen, warum er so schön ist. Es ist eine der schönsten Buchten in Mallorca.

Keywords: rent a boat in Mallorca, rent a boat without license in Mallorca, rent a bot Mallorca, rent a sailboat Mallorca, rent a jet ski Mallorca, rent a catamaran Mallorca without captain, rent a catamaran Mallorca with captain, rent a sailboat Mallorca without captain, rent a sailboat Mallorca with captain.